Plan L gemeinnützige GmbH

Willkommen auf der Website der PLAN L gemeinnützige GmbH

Die PLAN L gemeinnützige GmbH bietet folgende
Erziehungs- und Bildungshilfen:

  • Familienwohnen in der Trainings-WG

    Die ambulante Leistung richtet sich an Familien, die zur Bewältigung ihres gemeinsamen Lebens zeitweise einer intensiven Unterstützung bedürfen. Nach einer kurzen Vorbereitungszeit leben die Familien ein halbes Jahr in trägereigenen Wohnungen. Im Anschluss wird das in dieser Zeit Erlernte 5 Wochen im eigenen Wohnraum gefestigt.

    Weitere Informationen
  • Eltern-Kind Wohnen

    Das Angebot des Eltern-Kind-Wohnens richtet sich an acht Schwangere bzw. Mütter oder Väter ab 14 Jahren mit einem oder mehreren Kindern, von denen eines unter 6 Jahre alt ist.

    Weitere Informationen
  • Wohngruppe KARL

    Das Angebot der Wohngruppe KARL richtet sich an sechs Kinder im Kleinkind- bis Vorschulalter, ggf. an ältere Geschwisterkinder, welche temporär oder dauerhaft nicht bei ihren Eltern leben können. Zugleich richtet sich die Hilfe immer auch an die Eltern und/oder andere wichtige Bezugspersonen.

    Weitere Informationen
  • Ambulante Hilfen zur Erziehung

    Im Interesse von Kindern und Jugendlichen unterstützen wir Familien, Erziehungsprobleme dauerhaft zu lösen. Dazu suchen wir die Familien auf, ggf. begleiten wir Schüler vorübergehend zum und im Unterricht und/oder bieten systemische sowie aufsuchende Familientherapie zur Überwindung von aktuellen Krisen.

    Weitere Informationen
  • Pferdegestützte Pädagogik und Therapie

    Weitere Informationen
  • Erziehungs- und Familienberatungsstelle

    Die Erziehungs- und Familienberatung wendet sich mit ihren Angeboten an alle Kinder, Jugendlichen und deren Familien. Im Mittelpunkt der Beratung stehen dabei vor allem erzieherische und familiäre Probleme, aber auch schulische Fragen oder Fragen im Zusammenhang mit einer Trennung oder Scheidung. Die Beratungen finden überwiegend in Form einer Einzel-, Paar- bzw. Familienberatung statt, sind anonym und kostenfrei.

    Weitere Informationen
  • „Kinder aus der Klemme“ - für Eltern in Trennungssituationen

    Gemeinsam mit anderen Eltern setzen sie sich mit ihrer strittigen Situation auseinander, erarbeiten Lösungen für immer wiederkehrende Probleme und entwickeln im Interesse ihrer Kinder gelingende Kommunikationsmuster.

    Weitere Informationen
  • Aufsuchende Familientherapie AFT+

    Die aufsuchende systemische Familientherapie ist ein auf 26 Sitzungen begrenztes intensives Hilfsangebot bei dem die Familien mit jeweils zwei Familientherapeutinnen im häuslichen Bereich an nachhaltigen Veränderungen arbeiten.

    Weitere Informationen
  • Familienbegleitende Wohngruppe

    Betreutes Wohnen für Mädchen und Jungen bis 18 Jahre. Unsere WG vereint die Vorteile von Beziehungskontinuität, einem klar strukturierten Alltag mit der engen Zusammenarbeit mit den Eltern der Bewohner/innen um eine Rückführung in die Herkunftsfamilie zu ermöglichen.

    Weitere Informationen

  • Integrierende Familienhilfe (SPFH IF)

    Die Integrierende Familienhilfe ist eine sozialpädagogische Familienhilfe, Eltern- und Familiengruppenarbeit stehen im Zentrum der Hilfe. An der Verbesserung der Erziehungskompetenz von Sorgeberechtigten wird in einem zeitlich begrenzten Rahmen von 24 Wochen gearbeitet.

    Weitere Informationen
  • Schulsozialarbeit

    Schulsozialarbeit ist eine intensive und kooperative Arbeit an der Schnittstelle zwischen Jugendhilfe und Schule. Unter Einbindung wichtiger Bezugspersonen wie Eltern, Freunde und Lehrer werden Lösungen bei verschiedenen Problemlagen partnerschaftlich erarbeitet.

    Weitere Informationen
  • PRO Schulabschluss

    Durch intensive und langfristige Einzelarbeit und Begleitung wird mit Schülern/innen ab dem 12.Lebensjahr an deren schulischer und/oder beruflicher Integration gearbeitet.

    Weitere Informationen
Unsere Angebote richten sich an alle Kinder, Jugendliche und deren Familien, u. a. auch an Geflüchtete.